09. September 2017 - 18:00 Uhr

"Aufrecht und aufgerichtet" die Heilung einer gekrümmten Frau


Die Geschichte erzählt von einem Ereignis, das in damaliger Zeit gesellschaftlich und religiös provozierend war: Jesus heilt eine kranke Frau und benennt sie als gesegnete Frau und Tochter Gottes.

Wir wollen diese Geschichte für unser heutiges Leben entdecken. Was bedeutet es uns Frauen und Männern, angesehen zu sein, beachtet und geachtet? Welche Begegnungen bringen Heilendes und Aufrichtendes mit sich?

Heidemarie Langer nimmt uns mit auf einen Weg, auf dem sich Methoden des Bibliodramas, Körperübungen und Gespräche abwechseln. Sie gibt Zeit und achtsame Anleitung und eröffnet Raum für stärkende und weiterbringende Begegnungen mit dem Text, unserem Miteinander und uns selbst.

Heidemarie Langer ist Theologin, Kommunikationsberaterin, Therapeutin und Autorin. Sie zählt zu den Mitbegründerinnen der Bibliodramabewegung in Deutschland.

Ort:
Gemeindezentrum Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Martin-Luther-Straße 9
66125 Saarbrücken-Dudeiler

Kosten:  80 €

Anmeldung:
um eine verbindliche Anmeldung bis spätestens 20. August wird gebeten:

Ev. Schulreferat Heusweiler
Ev.Schulreferat@t-online.de  Fax 06806-9528322   Tel. 06806-952830
oder
Nicole Blanchette, NSelleinath@gms.de   Tel. 06897 - 768654

 





Zurück